14 Hobbies, die besonders gut zur Lolitamode passen

10.10.2018 01:20

Hey Leute! : )

Ich hab` mir mal ein paar Gedanken darüber gemacht, welche Hobbies & Interessen eigentlich zum eleganten, femininen Look der Lolitamode am besten passen! Damit meine ich diejenigen Hobbies, die zu den "feineren" zählen & auch die Ästhetik der Mode widerspiegeln. Welche, meiner Meinung nach, diese sind, habe ich mal in einer Tabelle zusammengetragen (die sicherlich noch zu ergänzen ginge...). Ich muss allerdings gestehen, dass ich mir die Mühe, die von mir ausgewählten Hobbies alle nochmal einzeln zu erklären - also, warum ich diese gewählt habe - , nicht gemacht habe. Ich finde, die im Text aufgeführte Erläuterung sollte eigentlich ausreichend sein. ; )  Nun, gut... Hier also meine Liste:
 

1. Malen/Zeichnen
2. Backen/Kochen
3. Nähen
4. Patchwork
5. Sticken
6. Häkeln/Stricken
7. Schreiben (Gedichte, Briefe, Tagebuch ...)
8. Picknicks/Tee-Parties
9. ein klassisches Musikinstrument spielen (Violine, Harfe, Klavier...)
10. Tanzen (sowas wie z.B. Walzer, Foxtrott...)
11. Lesen
12. Theater/Museum/Oper... besuchen
13. Blumensteck-Kunst
14. Dekorieren (Wohnraum, Garten z.B.)


Natürlich sind diese Hobbies/Interessen kein "Muss" oder eine "Vorraussetzung", um Lolitamode tragen zu können! Aber, meinen eigenen Beobachtungen nach, üben doch sehr viele Lolitas das ein oder andere der genannten Hobbies aus! Was, wie ich finde, durchaus ein Zeichen für die Liebe von Lolitas zu Ästhetik, Eleganz & "die feineren Dinge des Lebens" ist.

Okay, das wär`s dann erstmal wieder...

Alles Liebe & bis zum nächsten Post, eure Candy-Cat