Blog

Eine BUCHEMPFEHLUNG, zu dem Thema "vielbegabte Scanner-Persönlichkeit"

07.01.2019 22:15

Hey Leute! : )

Ich hoffe ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr! <3

Wie der Titel ja schon verrät, dreht sich der heutige Artikel um die vielbegabte Scanner-Persönlichkeit! Diesen Begriff werdet ihr vielleicht schon mal gelesen/gehört haben; mittlerweile gibt`s im Web ja so einige Seiten darüber... Dennoch ist der Begriff den meisten Menschen noch unbekannt & wenn jemand von sich sagt, ein "Scanner" zu sein, denken viele sicher erstmal an das Gerät der Supermarkt-Kassen.
Ich selbst war vor ca. 2 oder 3 Jahren, beim stöbern im Netz, auf den Begriff gestoßen - & hatte mich in der Beschreibung, bzw. der Eigenschafts-Liste dazu, zu 100% wiedererkannt! Einige Zeit später hatte ich dann die amerik. Autorin Barbara Sher & deren Buch "Du musst dich nicht entscheiden, wenn du tausend Träume hast"  für mich entdeckt.

Das Buch ist aufgeteilt in "Teil Eins" (mit den Kapiteln 1 - 8) & "Teil Zwei" (mit den Kapiteln 9 - 18).
Am Anfang des ersten Teils beschreibt Barbara Sher, woran man erkennt, dass man eine Scanner-Persönlichkeit ist, bzw. erläutert sie die Unterschiede zwischen Scannern & Nicht-Scannern. Dann kommen auch schon die ersten praktischen Übungen zum theoretischen Lesestoff hinzu: z.B. das "Projektbuch", in welches man alle seine Ideen, Wunschprojekte & sonstige kreative Einfälle hineinschreiben, -zeichnen & sonst wie eintragen soll; oder der "Werkstattplan", der einem helfen soll, einen positiveren Blick auf das -- für Scanner meist` typische -- Chaos der eigenen vier Wände zu entwickeln... Oder auch eine Liste, mit all` den Dingen, die man in seinem Leben schon mal gemacht hat... Desweiteren hilft sie einem auch dabei, durch Fallbeispiele, einigen sehr wichtigen Fragen, die die meisten Scanner stark beschäftigen (& auch oft belasten!) auf den Grund zu gehen, wie u.a. "Warum kann ich nichts zu Ende bringen?", "Wieso fällt es mir so schwer, mich auf etwas festzulegen?" etc.pp. .....

Im zweiten Teil beschreibt die Autorin die vielen unterschiedlichen Scanner-Typen, denen sie lustig-kreative Namen gibt, wie z.B.  "Zyklischer Scanner", "Doppelagent", "Serienmeister" oder "Turbo-Wechsler". Dazu erzählt sie auch wieder von verschiedenen Fallbeispielen & stellt, am Ende jeder Beschreibung, je eine hilfreiche "Werkzeugkiste" parat, die auf den jeweiligen Scanner-Typ & seine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Ich selbst arbeite nun schon seit ein paar Monaten (mit Unterbrechungen) mit dem Buch & bin gerade in der Mitte angelangt; bin also kurz vorm zweiten Teil. Bisher finde ich es sehr gut & freue mich auch immer schon auf die nächste Übung. ^^ Dennoch habe ich zwei Kritikpunkte, die ich hier ebenfalls mit aufführen möchte:
1.) In einem Teil des Buches schreibt Frau Sher, es wäre heutzutage kaum noch so, dass jemand ein ganzes Leben lang in einem Job bleibt. Ich persönlich kenne jedoch auch nur Ausnahmefälle -- & habe auch von Bekannten nicht viel anderes gehört! -- wo es so war, dass eine Person von einem Job in eine komplett andere Job-Branche gewechselt ist! Auf dem amerik. Arbeitsmarkt sieht das Ganze wohl ein wenig anders aus; auf diesen bezieht sie sich wohl -- wie ich finde, jedoch ein wenig zu stark!
2.) Außerdem scheint die Autorin davon auszugehen, dass jeder auch immer die finanziellen Möglichkeiten besitzt, um seine Projektideen in die Tat umsetzten zu können, was allerdings nicht ganz der Realität entspricht...
 

Mein Fazit: Trotz der zwei Kritikpunkte finde ich das Buch wirklich toll & sehr hilfreich! Für jeden zu empfehlen, der erkannt hat, dass er zu den "Scannern" (oder auch "Vielbegabten") gehört. Oder vielleicht auch für deren Angehörige/Freunde/Partner, um sie besser verstehen zu können. ; )


Titel: "Du musst dich nicht entscheiden, wenn du tausend Träume hast"
Autorin: Barbara Sher
Verlag: dtv

++++++++++++++++++++++++++++++++

Das wär`s dann erstmal wieder.
Bis bald & bis zum nächsten Post! *wink*

Liebe Grüße, eure Candy-Cat

 

Weihnachten ist da!! ^^

24.12.2018 01:43

(Bild von: Pixabay.com)

Euch Allen ein ganz tolles, fröhliches & entspanntes Weihnachtsfest! <3 

Eure Candy-Cat

 

Kleine Maus futtert im Vogelhäuschen

16.12.2018 00:57

Hallo! : )

Gestern Abend hatten wir ganz niedlichen Besuch: eine kleine (Spitz-?)Maus war ins Vogelfutter-Häuschen geklettert & hat genüsslich gefuttert! : D Sie is` nich mal weggegangen, als wir näher rangekommen sind & so konnte ich ein schönes Foto von ihr machen:

Wünsch` euch einen schönen Sonntag! <3

LG, Candy-Cat

 

Zum Nikolaus

06.12.2018 01:29

(Bild von: Pixabay.com)

Euch Allen einen fröhlichen, harmonischen Nikolaustag! <3

 

Der 1. Advent & schöne, weihnachtliche Klänge

02.12.2018 05:32

Hallo, ihr Lieben! : )

Ich hoffe ihr habt alle einen harmonischen & entspannten ersten Advent! <3

Heute hab` ich mal ein paar weihnachtliche Instrumental-Lieder für euch, die, wie ich finde, bestens geeignet sind, um dabei z.B. zu basteln, zu backen oder  auch, um sich einfach mal zu entspannen & gemütlich ein Tässchen Tee zu genießen. ^^

Hier also die Links, zu den jeweiligen YouTube-Kanälen & den Musik-Stücken:

Entspannungsmusik:

www.youtube.com/watch?v=VXLmbIsp93Q&index=11&list=RDTm_NpiH9wK4

www.youtube.com/watch?v=Tm_NpiH9wK4

Tim Janis:

www.youtube.com/watch?v=-__PcqLe0tc

www.youtube.com/watch?v=lZPt5r9tRTY

(Grafik von:  Clipart-kiste.de )

In diesem Sinne, viel Spaß beim anhören der festlichen Klänge & lasst euch vom Weihnachtsstress nicht allzusehr vereinnahmen!

Bis denne & liebe Grüße,

eure Candy-Cat

 

Die 8. Staffel "Buffy -- The Vampire Slayer" und 2x "Frohes Fest in Entenhausen"

25.11.2018 02:03

Hallo zusammen! : )

Habe mir mal wieder neuen Lesestoff gekauft! Dies` Mal 3 Comics:

Ich kann euch sagen: als Fan von der Serie "Buffy - Im Bann der Dämonen", war ich super-aufgeregt, als ich, ganz nebenbei -- irgendwo im Kommentar-Bereich des Internets -- letzte Woche gelesen hatte, dass die Geschichten um Buffy & ihre Freunde als Comic weitergehen!! (Nein, ich hatte das bis dato nicht gewusst...)
Nun, wie ihr seht, hatte ich mir dann gleich den 1. Teil der 8. Staffel gekauft. Dieser trägt den Titel "Die Rückkehr der Jägerin" & ist wirklich toll & spannend!! Düster, aber trotzdem auch mit dem, schon für die Serie typischen, gewissen Maß an Humor ausgestattet, ist es eine echte Freude, Buffy & ihre Clique wieder zu treffen -- auch, wenn sich, seit dem in Staffel 7 zerstörten Sunnydale, ein jeder von ihnen doch etwas verädert hat... Ich will hier jetzt aber nicht zu viel verraten & euch damit nachher die Spannung versauen. ^^
Die Comic-Zeichnungen selbst sind ebenfalls wirklich klasse & künstlerisch sehr hochwertig!

Mein Fazit lautet: Wer ein Fan der Serie war, der wird auch bei den Comics nicht enttäuscht werden! Ist den Kauf auf jeden Fall wert!!

LG, eure Candy-Cat

 

DIY: Weihnachtliche Glitzer-Tannenzapfen selbstgemacht

21.11.2018 00:34

Hey Ihrs! *wink*

Hier eine ganz einfache Methode, wie ihr euch hübsche Glitzer-Tannenzapfen selber machen könnt!
 

Ihr braucht dazu:

Tannenzapfen / Acrylfarbe (Farbe nach Wunsch) / Strukturpaste (Farbe nach Wunsch) / Glitterglue-Stifte

So wird`s gemacht:

1.) Je nachdem, wie eure Zapfen aussehen sollen, diese zuerst mit Farbe oder Strukturpaste bemalen & gut trocknen lassen.

2.) Dann, nach Geschmack, mit einem (oder mehreren) der Glitterglue-Stifte dekorieren. Ebenfalls trocknen lassen - schon fertig!! ^^
 

Unten seht ihr zwei meiner dekorierten Tannenzapfen. Der linke Zapfen ist mit Strukturpaste (Samt-Gold) & mit rotem & silbernem Glitterglue bemalt; den anderen hab` ich erst mit weißer Acrylfarbe angemalt & dann mit grünem Glitterglue dekoriert. (Leider sind die beiden etwas schief gewachsen *lach*):

 

Viel Spaß beim Nachmachen! : )

 

Meine (bescheidene) Sammlung von Disneys "Lustiges Taschenbuch"

18.11.2018 02:19

Hallöchen, ihr Lieben! : )

Wie in der Überschrift schon geschrieben, möchte ich euch heute mal - ganz bescheiden ^^ - meine kleine "Lustiges Taschenbuch"-Sammlung zeigen! Bis jetzt sind es insgesamt (inkl. Sonderbände & anderer Spezialausgaben) 38 Stück.
Angefangen diese Comic-Bücher zu kaufen, habe ich vor ein paar Jahren, als es mir recht schlecht ging & mir andere Bücher zu anstrengend waren. Ich finde, gerade wenn man krank oder erschöpft ist, gibt es nix besseres & aufmunternderes, als die Geschichten über die Bewohner von Entenhausen! ^^
Folgend noch ein paar Bilder:
 


Die Standart-Taschenbücher. 15 Stück, bis jetzt.
 


Die Spezial-Ausgaben.
 


Die Weihnachts-Sonderbände. Wie ihr ja wisst, liiiieebe ich die Weihnachtszeit! Deshalb zählen diese Bände mit zu meinen liebsten.

 


3x Enten-Edition, 1x Maus-Edition.

 


2 der tollen Fantasy-Ausgaben.

 


4 Sonderbände, von denen ich mir bisher noch keine weiteren gekauft habe...

 


... &, zu guter Letzt, noch 2 Bände der Fan-Edition & 1 Band der REWE-Sammel-Edition, zum 50jährigen Jubiläum.

 

So, das wär`s denn erstmal wieder. Ich hoffe, euch hat der Post (wieder) gefallen! <3 (Vielleicht sind unter euch ja sogar auch einige "Lustiges Taschenbuch"-Fans??)

Bis zum nächsten Mal,
eure Candy-Cat

 

!! HAPPY HALLOWEEN !!

31.10.2018 21:54

 

Bücher, Dahlien &.....was-auch-immer... ^^

30.10.2018 01:56

Hallo, meine Lieben! : ) *wink*

Ich weiß, ich hab` mich wieder was länger nich blicken lassen hier...  Asche auf mein Haupt!! Leider häng` ich halt immer noch etwas durch... -.-;
Nun, zumindest gelesen hab` ich die letzte Zeit! Undzwar die 2 neu-gekauften "Scheibenwelt"-Romane "Voll im Bilde" & "Alles Sense", von Terry Pratchett (Bild:  HIER ). Gestern hab` ich den 11. Teil ("Alles Sense") zuende gelesen - & bin wieder voll begeistert!! : D Mittlerweile kann ich schon 11 der "Scheibenwelt"-Romane mein Eigen nennen. ^^ Allerdings gibt es insgesamt, soweit ich weiß, 41 Romane in der Roman-Reihe; da hab` ich also noch so einige Bücher vor mir!! *lach Bisher bin ich aber durchweg begeistert! Gut, natürlich hat man schon seine "Lieblinge"... Aber, gefallen tun mir trotzdem alle Teile bisher. : ) Jedem, der auf skurrile Charaktere & britisch-schwarzen Humor steht, kann ich die "Scheibenwelt"-Romane also nur empfehlen! ; D

Zu guter Letzt hab` ich hier noch ein Bildchen für euch, aus unserem Garten. Eins von unserer großen & "sonnigen" Dahlie:

Okay, dann wär`s das erstmal wieder von mir...
Ach, übrigens: vielleicht is` euch schon aufgefallen, dass mein C/O, auf den Fotos, anders aussieht!? Das liegt daran, dass ich einen neuen Lappy habe & auf dem gibt`s die Schrift, die ich sonst verwendet habe, nicht! (Die müsste ich erst kaufen...) Deshalb benutz` ich nun eine andere. Nur, so, zur Info! \^^/

Dann bis bald! : )

Liebe Grüßle, eure Candy-Cat

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>