Blog

Eine vernünftige Erläuterung zum viel-diskutierten Gender Pay Gap (Video: maiLab)

12.05.2019 21:26

 

Neues von den "DuckTales" & warten auf "Buffy"-Teil 4

06.05.2019 02:56

Hi, Ihr Lieben! : )

Hatte mir vor kurzem die "Lustiges Taschenbuch"-Ausgaben 518 & 519 gekauft. Sind beide wieder echt gut! : ) Außerdem auch den 3. Teil der neuen LTB-Reihe "DuckTales", in der diese neue Abenteuer erleben.

Desweiteren hatte ich mir, letzte Woche, den 4. Comic-Teil der 8. Staffel von "Buffy -- The Vampire Slayer" bestellt. Wobei ich erstmal einige Online-Comic-Shops durchforsten musste, um noch ein Exemplar davon zu ergattern! Und, nun warte ich halt darauf, dass das Heft -- endlich! -- bei mir ankommt...

LG, Eure Candy-Cat

 

Ostergrüße und nistende Hummeln im Holz-Gartentisch

21.04.2019 19:24

Hallo Leute! : )

Na, genießt Ihr auch die ersten sommerlichen Tage? Is` ja schon krass, wenn das immer so von heute auf morgen kommt... Und, wenn man sich dann an die Temperaturen gewöhnt hat -- bamm! -- wird`s wieder kühler. : / Naja, was soll`s; wir wollen ma` nich meckern, näh!? ; ) Lieber freuen, dass die ewig-grauen Tage nun (langsam) vorbei sind! ^^

Wie oben schon beschrieben, wollte ich Euch heute mal von den Hummeln erzählen, die, wie letztes Jahr auch schon, wieder in unserem hölzernen Gartentisch nisten! Ja, is` tatsächlich so!! Leider war mein Timing schlecht, weshalb ich kein Foto von einer der Hummeln ergattern konnte... Also, leider kein niedliches Hummel-Popo-Foto für Euch! XD Aber die zugewachsten Löcher (sprich: die Schraubenlöcher) kann ich Euch zeigen:

Die Hummeln, die sich da zu schaffen gemacht haben, gehören, meinen Recherchen nach, zur Art der "Steinhummeln" (lat.: Bombus lapidarius). Schon lustig, dass sie bei uns im Holztisch nisten -- wo sie dies` wohl eigentlich in Steinhaufen tun. Aber, wahrscheinlich haben sie ihren Steckbrief noch nie gelesen... ; P

Wer noch mehr über Hummeln wissen möchte: www.deutschland-summt.de/hummeln.html

 

Ich hoffe, Ihr hattet schöne Ostertage! <3


(Grafik von: Clipart-kiste.de)

Dann bis bald, Eure Candy-Cat

 

Limitierte Sonderausgabe der Buchreihe "TRIPODS -- Die dreibeinigen Herrscher" ersteigert!

01.04.2019 01:03

Hallo, meine Lieben! *wink*

Vor ein paar Tagen hatte ich, nach langer, langer Zeit, mal wieder bei einer Online-Auktion mitgemacht. Der Grund war ein Buch, dass es so nicht mehr zu kaufen & von dem es insgesamt nur 1444 Exemplare gibt: Die limitierte Sonderausgabe zur SciFi-Buchreihe "TRIPODS -- Die dreibeinigen Herrscher", vom britischen Autor John Christopher! In diesem Sonder-Band sind alle 4 Romane zusammengefasst: 1. "Dreibeinige Herrscher auf Erdkurs",  2. "Das geheimnis der dreibeinigen Herrscher", 3. "Der Untergang der dreibeinigen Herrscher", sowie 4. (genannt "Band 0") "Die Ankunft der dreibeinigen Herrscher". Der letzte Teil erzählt, wie der Titel bereits sagt, die Vor-Geschichte zu den anderen Erzählungen.

Zum Inhalt:

Die Romane spielen in der Zeit von 2089. Die Menschen werden beherrscht von riesigen Maschinen-Wesen, die sie meistens nur "die Dreibeiner" nennen & welche sie, durch eine in die Kopfhaut eingepflanzte Kappe, kontrollieren. Diese Kappe erhält jeder Mensch im Alter von 14 Jahren, bei einem Ritual das "die Weihe" genannt wird. Diese unterdrückt bei den Menschen jede Kreativität, Neugierde, Inspiration & auch Gewaltbereitschaft -- & damit auch den Drang zu hinterfragen, zu widersprechen & womöglich eine Rebellion zu starten...
Die Hauptcharaktere sind Will Parker & sein Cousin Henry, die der Weihe entgehen wollen & deshalb eines nachts von zu Hause abhauen, um zu den Weißen Bergen (den Alpen) zu gelangen, wo eine Gruppe namens "Die freien Menschen" leben soll... Diese wollen die Dreibeiner stürtzen, um somit die Menschheit wieder zu befreien...

Die ersten beiden Romane wurden, Anfang der 80er, als Serie, verfilmt (z.B. auf YouTube zu sehen). Dadurch war ich auf diese Bücher, bzw. dieses Buch, gekommen. ^^ Die Serie is`, im Großen & Ganzen, sehr gut gemacht! Aber, vor allem die Verfilmung des 2. Romans weicht doch recht stark vom Buch ab...

Ich hatte riiiesen Glück, dieses Exemplar für 30,50€ (+ 4,00€ Porto) ersteigern zu können!! (Die englischen Original-Ausgaben wurden teilweise für bis zu 80,00€ angeboten!) Es ist zwar aus zweiter Hand, hat aber -- außer ein paar "Wellen" am oberen Rand des Umschlags -- keinerlei Mängel! : )

Titel: "TRIPODS -- Die dreibeinigen Herrscher"
Autor: John Christopher
Illustrationen: Timo Wuerz
Verlag: Cross-Cult

Liebe Grüße & bis bald,

Eure Candy-Cat

 

Das ist fast schon Diskriminierung von Katzen(-Besitzern)!

17.03.2019 00:34

Hallo Leute! : )

Heute muss ich mir doch endlich mal etwas Luft machen, zu einem Thema, das mich, jetzt schon länger, beschäftigt & vor allem auch, ärgert! Es geht um das Thema "Verreisen mit Katze"! (Ja -- liebe Vermieter von Ferienhäusern & Co. --, es gibt tatsächlich auch Menschen, die gerne ihre Katze/n mit in den Urlaub nehmen möchten!!)
Leider musste ich feststellen, dass es so gut wie keine Ferienhäuser oder -wohnungen (mehr) gibt, in denen auch Katzen willkommen sind. Nicht mal mehr dort, wo es sonst -- über Jahre -- kein Problem war! In den meisten Unterkünften sind mittlerweile nur noch Hunde erlaubt.
Ich habe es auch schon erlebt, dass in der Anzeige einer Ferienunterkunft angegeben war "mit Haustier" (& "mit Hund" nochmal extra)... Und, bei der Anfrage kam dann als Antwort "Katzen sind nicht erlaubt"... Nun, also, dann sind Katzen neuerdings keine Haustiere mehr? Vor allem: wenn alle Haustiere, außer Katzen, erlaubt sind -- wieso schreibt man das nicht dazu? (Oder sind die paar Tastendrücke dann etwa schon zu viel??)


(Grafik von: Clipart-kiste.de)


Was könnte also der Grund dafür sein, dass es kaum noch Urlaubsplätze für Katzen & deren Besitzer gibt?

1.) Nun, als Erstes fällt wohl jedem erstmal die Tierhaar-Allergie ein. Scheint natürlich auch einleuchtend... Allerdings muss man dagegen halten, dass, nach der Katzenhaar-Allergie, die zweite, der am meisten verbreiteten Tierhaar-Allergien, die Hundehaar-Allergie ist!

2.) Als Näxtes wäre da der Punkt, dass Katzen womöglich etwas in der Unterkunft kaputt machen oder verschmutzen könnten. Aber, auch dieses Argument hinkt: Es gibt genügend Hunde, bei denen es vorkommt, dass sie z.B. Kissen zerrupfen oder in Räumen "markieren"! Außerdem besteht die Möglichkeit, dass sie Dreck von draußen reinbringen & sie haben einen strengen Fellgeruch (gerade dann, wenn sie nass geworden sind)...

3.) Also, das Letzte, was mir dann noch einfällt, ist, dass es in der letzten Zeit -- oder besser gesagt, in den letzten Jahren -- immer populärer geworden ist, Urlaub mit Hund zu machen. Übrigens kann für einen Hund i.d.R. eine Gebühr von mind. 50€ erhoben werden! Und, das bringt mich wiederum auf die Frage: Könnte es sein, dass es einfach -- wie so oft -- wieder bloß ums Geld-machen geht? Dass "Urlaub mit Hund" einfach finanziell erträglicher ist...??


Ich finde, was auch immer der Grund dafür ist: Es könnte, wenigstens teilweise, auch an die Menschen mit Katzen gedacht werden! Dass man, z.B. in einem Ferienpark, auch ein paar Häuser/Wohnungen mit anbietet, in denen auch Katzen willkommen sind etc.!

 

Liebe Grüße & bis bald,

Eure Candy-Cat

P.S.: Nein, ich habe nichts gegen Hunde! Ich wollte nur auf dieses Problem mal aufmerksam machen!

 

Wichtige Petition -- gegen den demokratiewidrigen Artikel13

12.03.2019 22:41

Hej, Ihr Lieben!

Bitte unterschreibt die Petition, wenn Euch ein freies Internet wichtig ist & Euch die Demokratie am Herzen liegt!

Hier der Link zur Petition (mit Erklärung zum Thema) von Change.org:

chng.it/WwKtDy4gCw

 

Der Frühling lässt schon Grüßen

10.03.2019 02:58

Hallo Ihrs! ^^

Hier mal wieder ein paar hübsche Impressionen aus unserem Garten:


Ein paar zarte Veilchen.

 


Eine stolze Amsel, die Ausschau hält.

 


Zierkohl.

 

Liebe Grüße & bis zum näxten Post, Eure Candy-Cat

 

BUCHEMPFEHLUNG: Der 2. Teil der "Mirrorscape"-Trilogie -- "Gefahr aus der Spiegelwelt", von M. Wilks

03.03.2019 18:11

Hallo, meine Lieben! : )

Vor ca. 4 Wochen hatte ich mir -- zum ersten Mal überhaupt -- einen Taschenbuch-Roman, aus der Buchschnäppchen-Kiste, vom "netto" gekauft! Der Fantasy-Roman heißt "Mirrorscape -- Gefahr aus der Spiegelwelt" & ist der 2. Teil der "Mirrorscape"-Trilogie, vom britischen Autor Mike Wilks. Da ich vorher weder von dieser Buchreihe, noch von dem Autor je was gehört oder gelesen hatte, war ich natürlich sehr gespannt darauf, was mich da wohl erwartet... Aber, ich muss sagen, es hat sich wirklich gelohnt!

Die Story ist äußerst einfallsreich & fantasievoll; von den Welten, in denen die Handlung spielt, über die oft reichlich bizarren Charaktere & gruseligen Kreaturen, bis hin zu den kreativen Gerätschaften & Maschinen, die dort u.a als Fortbewegungsmittel dienen.
Die Hauptcharaktere sind die drei Freunde Mel, Wren & Ludo, die als Künstler-Lehrlinge im Palast des Geistes arbeiten. Dort entdecken sie, dass eine Verschwörung mit perfidem Plan im Gange ist, die bis nach Mirrorscape, die Welt in den gemalten Bildern, hinein reicht. Um mehr herauszufinden, müssen die drei zwischen den Welten hin & her-reisen, wobei sie nicht nur oftmals in Gefahr geraten & absonderliche Abenteuer erleben, sondern auch neue Freunde gewinnen...

Titel: "Mirrorscape -- gefahr aus der Spiegelwelt" (Teil 2)
Autor: Mike Wilks
Verlag: rotfuchs / Rowohlt Taschenbuch Verlag

 

REZEPT: Kidneybohnen-Mais-Salat

17.02.2019 03:51

Zutaten:

Distel-Öl
hellen Balsamico-Essig
Salz & Pfeffer
1/2 kleine Zwiebel
1 Knoblauchzehe (ersatzweise: Knoblauch-Gwürzpulver)
getr. Salatkräuter
1 Dose Mais (300g)
1 Dose Kidneybohnen (400g)

Zubereitung:

1 EL Essig, Salz & Pfeffer in eine Schüssel geben & gut verrühren.

Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden, den Knoblauch pressen (oder zerhacken) & beides mit in die Schüssel geben & wieder verrühren.

Dann 5 - 6 EL Öl hinzufügen; gut verrühren & anschließend ca. 2 Handvoll von den Salatkräutern dazugeben; nochmals alles gut miteinander vermengen.

Den Mais & die Bohnen abgießen & sorgfältig mit der Soße vermischen.

- Guten Appetit! ; )

 

6 tolle Filme, die in der viktorianischen Epoche spielen

10.02.2019 20:04

Hey, Ihr Lieben! : )

Mögt Ihr auch so gerne die Filme, deren Handlung in der viktorianischen Zeit spielen? Klar, es war nicht alles durchweg rosig damals; u.a. waren die gesellschaftlichen Regeln ziem-lich streng.... Nichtsdestotroz gab` es aber auch einige schöne Sachen in diesem Zeitalter, wie z.B. eben die elegante Kleidung, stilvolle Möbel & Architektur, gute Manieren & den -- im Vergleich zu heute -- noch etwas stressfreieren Lebensstil. Nun, gut... Bevor ich jetzt noch abschweife ^^ -- folgend also 6 der tollsten Filme, die in der viktorianischen Epoche spielen:

 

1.) "Jack the Ripper -- Das Ungeheuer von London" (2-Teiler)

Erscheinungsjahr: 1988 / Land: Großbritannien / Regie: David Wickes / Hauptrolle: Michael Caine

bei "Netzkino":

Teil 1: www.youtube.com/watch?v=WHDL6qh0C2k

Teil 2: www.youtube.com/watch?v=EAC9NArbhdA

 

2.) "Mary Poppins"

Erscheinungsjahr: 1964 / Land: USA / Regie: Robert Stevenson / Hauptrolle: Julie Andrews

bei "Cinema Cut":

(ein kurzer Ausschnitt, auf Englisch)

www.youtube.com/watch?v=zxtxKPO9dUQ

 

3.) "Sherlock Holmes -- Der Hund von Baskerville"

Erscheinungsjahr: 1939 / Land: USA / Regie: Sidney Lanfield / Hauptrolle: Basil Rathbone, Nigel Bruce

bei "NGBestMovie":

www.youtube.com/watch?v=q1_knIAzanM


(Grafik von: Pixabay.com)

4.) "Sweeney Todd -- Der teuflische Barbier aus der Fleet Street"

Erscheinungsjahr: 2007 / Land: USA / Regie: Tim Burton / Hauptrolle: Johnny Depp, Helena B. Carter

bei "Movieclips Classic Trailers":

(Trailer zum Film)

www.youtube.com/watch?v=acHBq_oZm-8

 

5.) "Charles Dickens: Eine Weihnachtsgeschichte"

Erscheinungsjahr: 1984 / Land: Großbritannien, USA / Regie: clive Donner / Hauptrolle: George C. Scott

bei "Mario Ganslmeier":

www.youtube.com/watch?v=ndgB6SOm62g

 

6.) "Corpse Bride: Hochzeit mit einer Leiche"

Erscheinungsjahr: 2005 / Land: USA / Regie: Tim Burton / Hauptrollen-Sprecher: im Amerikanischen: Johnny Depp, Helena B. Carter, Emily Watson; im Deutschen: David Nathan, Melanie Pukaß, Heidrun Bartholomäus

bei "YouTube-Filme":

(Trailer zum Film)

www.youtube.com/watch?v=pb3Z1tZI2uA

 

Alles Liebe & bis bald, Eure Candy-Cat

 

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>